News

Jiu-Sommergrillfest

Am Sonntag, 18. August fand bei mildem Sommerwetter das traditionelle Grillfest statt. Für einmal standen die Jiukas nicht auf den Matten sondern draussen am Grill.
In gemütlicher Runde haben wir uns für das neue Semester gestärkt.

Nun freuen wir uns auf ein sportliches Herbstquartal!

St.Galler Jiukas am Jiu-Day Bern

Trotz sommerlichen Temperaturen nahmen sieben St.Galler Jiukas am nationalen Jiu-Day Ende Juni teil. Mehrere hundert Sportlerinnen und Sportler trafen sich in der Berner Wankdorfhalle zu diesem Grossevent. Aus unzähligen Trainings konnte jeder sein Trainingsprogramm frei zusammenstellen. Erfahrene Trainer und Trainerinnen aus der ganzen Schweiz boten spannende Trainings.
Wir freuen uns schon auf den nächsten Jiu-Day im 2020.

Tom-Tom starten durch

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit absolvierte das Team „Tom-Tom“ am 4. Juli gleich zwei Prüfungen.
Neben den einzelnen Technikelementen im Stand und am Boden konnten wir viele spannende Abwehren und zum Abschluss ein Randori begutachten.

Wir gratulieren Thomas G. zum bestandenen 4. Kyu und Thomas J. zum 3. Kyu!

Budoseminar Frauenfeld

Am 25. Mai fand das traditionelle Budoseminar in Frauenfeld statt. Der Club war erneut mit einer Delegation am Anlass mit dabei. Die vier Trainings machten grossen Spass. Neben Jiu stand auch je eine Stunde Arnis, Judo und Aikido auf dem Programm. Wir haben während den abwechslungsreichen Trainings erneut viel profitiert.

viermal Gelbgurt

Seit April 2019 dürfen wir vier weitere GelbgurtträgerInnen auf den Matten begrüssen. Nach diversen Vorbereitungstrainings bestanden am 23. April Magdalena und Ursina erfolgreich die Prüfung zum 5. Kyu. Eine Woche später absolvierten auch Konstantin und Jürg erfolgreich ihre erste Jiu-Prüfung.

Wir gratulieren den vier herzlich zum Erfolg und wünschen weiterhin viel Spass im Dojo.

Linda und Sinisa tragen den 1. Kyu

Mitte März haben Linda und Sinisa die Braungurtprüfung abgelegt. Die beiden haben sich lange und sehr seriös auf die umfangreiche Prüfung vorbereitet und uns mit einer überaus soliden Leistung bei der Kata, dem Randori, der Grundschule, der freien Vorführung und in der Anwendung überzeugt. Und all unsere Fragen habt ihr auch noch tadellos beantwortet. Wir gratulieren herzlich zum neuen Grad und freuen uns auf die weitere „Jiureise“ mit euch.

Vielen Dank allen, die als Uke, Trainingspartner, Trainer oder sonst zu dieser tollen Leistung beigetragen haben.

Mitgliederversammlung 2019

Am Freitag, 18. Januar 2019 findet die 44. ordentliche Mitgliederversammlung im Restaurant Neueck, St. Gallen-St. Fiden statt.

Traktanden:

  1. Begrüssung / Appell
  2. Wahl der Stimmenzähler
  3. Protokoll der 43. Mitgliederversammlung vom 19.01.2018
  4. Mutationen (Ein- und Austritte)
  5. Jahresbericht
    1. des Präsidenten
    2. der Technischen Leitung
  6. Finanzielles
    1. Jahresrechnung 2018 / Revisorenbericht
    2. Mitgliederbeiträge / Budget 2019
  7. Wahlen
    1. Präsident
    2. Vorstand
    3. Revisoren
  8. Ehrungen
  9. Anträge
    1. Änderung der Statuten vom 11.01.2008
      (siehe Einladung)
  10. Varia
    1. Mitteilungen / Jahresprogramm
    2. Allgemeine Umfrage

Anträge bitte bis Sonntag, 23. Dezember 2018 schriftlich an den Präsidenten.

Anmeldung bitte bis spätestens Montag, 7. Januar 2019 hier.

Für den Vorstand:

Markus Grubenmann
Vizepräsident  |  Finanzen

4. Dan Ju-Jitsu SJV für Georges Wirth!

Am Samstag 27. Oktober 2018 um genau 12.50 Uhr nimmt der Prüfungstag in der Mehrzweckhalle Männedorf ein höchst erfreuliches Ende – Georges hat die Prüfung zum 4. Dan Ju-Jitsu bestanden! Nach einer langen und intensiven Vorbereitungszeit konnte er zusammen mit Oliver Zuckschwerdt die Katame-no-kata und zusammen mit den Uke Linda Müller, Melanie Müller und Sinisa Maric das Technischen Programm zum Thema Irimi-tenkan-ashi überzeugend vorführen.

Herzliche Gratulation! Wir haben grossen Respekt und wir freuen uns auf noch mehr Jiu mit dir!

Vielen Dank an alle, die zu diesem Erfolg in irgendeiner Form beigetragen haben. Sei es z.B. als Uke, zusätzliche Uke zum Üben, als Chauffeur, als Motivatorin, als Fotograf, als fachlicher Berater, als Fragenstellerin, als Schüler in den Trainings zum Prüfungsthema, als Babysitter und und und …

Jiu goes climbing

Nach unzähligen Trainings im Dojo zog es die Jiukas am Ende des Sommers an die frische Luft. Am Sonntag, 26. August getrauten sich die schwindelfreien Mitglieder des Budo Yoshin Ryu in die Höhe.

Der diesjährige Spezial-Sport-Event fand im Seilpark Gründenmoos statt. Nach einer Einführung hangelten sich die Mutigen über Seilbrücken, schwangen sich von einem Baum zum nächsten und  genossen die milden Temperaturen in den Baumwipfeln. Nach drei intensiven Stunden im Wald gönnten sich die Teilnehmenden die wohlverdiente Erfrischung im nahegelegenen Restaurant.